Konfliktmanagement

Immer, wenn Menschen zusammenleben oder -arbeiten, gibt es auch Konflikte: Im Projektalltag, in der Kommunikation mit Kooperationspartnern und Kunden, Kollegen, Vorgesetzten und Mitarbeitern ebenso wie in privaten Beziehungen. In diesem Training reflektieren Sie Ihren eigenen Konfliktstil und setzen diesen in Beziehung zu den Anforderungen Ihrer unmittelbaren Umgebung. Sie lernen Techniken kennen und anwenden, um Konflikte konstruktiv zu lösen. Das Üben in der Gruppe gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre konkreten Praxis- und Fallbeispiele intensiv zu bearbeiten.

Im Mittelpunkt klären wir folgende Fragen:

  • Was sind die psychologischen Aspekte bei Konflikten?
  • Wie funktionieren Eskalation und Deeskalation?
  • Wie sieht mein persönlicher Konfliktstil aus?
  • Welchen Beitrag leisten meine eigenen Denk- und Wahrnehmungsmuster?
  • Wie gehe ich im Konflikt mit Emotionen um – bei mir und meinem Gegenüber?
  • Wie kann ich Konflikten gezielt vorbeugen?
  • Wie kann ich in Konflikten interessengerecht verhandeln? – das Harvard-Modell
  • Wie kann ich destruktive Strategien anderer erkennen und parieren?