Mediation

Vermittlung im Konflikt
Entwickeln Sie gemeinsam eine Basis für eine kooperative Zukunft. Mediation ist die Vermittlung im Konflikt durch neutrale Dritte. Die Mediatoren unterstützen die Parteien, eigenständig eine Lösung ihres Konfliktes zu finden.

Mediation ist zukunftsorientiert. Im Zentrum steht nicht die Frage nach Schuld und Unschuld, Sieg oder Niederlage. Die Parteien haben die Chance, tragfähige Vereinbarungen und einen spannungsfreieren Umgang miteinander zu erarbeiten.

Welchen Nutzen habe ich durch Mediation?
Ist ein Konflikt so eskaliert, dass Sie sich Hilfe von außen wünschen, um ihn zu lösen, kann Ihnen Mediation weiterhelfen: Bei Konflikten im Arbeitsleben, zwischen Mitarbeiter und/oder Führungskräften, zwischen Abteilungen oder Bereichen, zwischen Unternehmen, im öffentlichen Bereich und auch im Privaten, in Beziehungen und Familien.

Mediation ist eine Alternative zu Gerichtsverfahren. Sie ist dabei schneller, unbürokratischer, flexibler und kostengünstiger.

Konstruktive Lösungen, von allen Parteien gemeinsam erarbeitet, sind tragfähiger und ermöglichen ein kooperatives und produktives Miteinander für die Zukunft.

Mediation hat sich weltweit als eines der erfolgreichsten Lösungsverfahren in Konflikten bewährt.

Wie läuft Mediation ab?
In einem Vorgespräch lernen Sie das Mediationsverfahren und den Mediator bzw. die Mediatorin kennen. Sie entscheiden mit uns gemeinsam, ob das Verfahren zur Klärung Ihres Konfliktes geeignet ist.

Die Mediation setzt die Freiwilligkeit Ihrer Teilnahme und Ihre Bereitschaft voraus, eine einvernehmliche Lösung zu entwickeln. Wir treffen uns an einem neutralen Ort, an dem Sie sich wohlfühlen und sich unbefangen auf die Klärung Ihres Konfliktes konzentrieren können.

Ein Mediationsgespräch dauert etwa 90 Minuten. Die Anzahl der Sitzungen richtet sich nach Ihrem individuellen Konflikt. Sie liegt in der Regel zwischen zwei und fünf Sitzungen.

Unser Ziel ist eine schriftliche Vereinbarung, die alle Parteien unterzeichen, umsetzen und in einem Bilanzgespräch überprüfen.

Was können die Mediatoren von Stöger & Partner Ihnen bieten?

  • Jede(r) Mediator(in) in unserem Team verfügt über eine fundierte Mediatoren-Ausbildung nach den Richtlinien des Bundesverbandes Mediation e.V. oder des Bundesverbandes Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V.
  • Durch unsere langjährige Tätigkeit in Personalentwicklungsprozessen haben wir fundierte Erfahrung im Umgang mit Mitarbeitern und Führungskräften, Teams und Abteilungen, Geschäftsleitung und Betriebsräten
  • Wir decken ein großes Spektrum an Branchen ab, von IT zu Automobil über Banken und Versicherungen, Pharma und Elektro sowie Organisationen unterschiedlichster Art. Wir kennen Produktion, Entwicklung, Beratung und Dienstleistung
  • Wir sind erfahren im internationalen und interkulturellen Kontext
  • Wir pflegen einen systemischen Umgang mit Konflikten
  • Wir bieten einen professionellen und vertrauensvollen Rahmen

Was macht die Professionalität der Mediatoren von Stöger & Partner aus?
Was neben unserem Expertenwissen und unserer langjährigen Erfahrung unsere Professionalität ausmacht:

  • We walk our talk
  • Wir kennen unser Metier
  • Wir sorgen uns um Menschen und Prozesse
  • Reden wir darüber, Offenheit als Prinzip
  • Bei uns hören Sie Klartext
  • Professionelles Auftreten und Maßnahmengestaltung
  • Wir bleiben dran! Prozessbegleitung bis in die Evaluierungsphasen

Wie kommen wir mit Stöger & Partner in Kontakt?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch zum Thema Mediation.