Interkulturelle Kompetenzen

Die Stärkung von interkulturellen Kompetenzen unterstützt die Entwicklung hin
zur Normalität „Diversity“.

Unternehmen haben es heute mit wachsender Komplexität und Diversität zu tun. Sie agieren in einem dynamischen, oft internationalen und multikulturellen Umfeld.

In sich wandelnden Gesellschaften gilt es Prozesse zu internationalisieren, auf Distanz und über Grenzen hinweg zu führen und Teams divers und leistungsorientiert aufzustellen.

Um als Unternehmen auf dem globalen Markt erfolgreich zu sein, hilft ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz der Menschen im Unternehmen. Vielfalt – auch die kulturelle – als Resource zu akzeptieren, zu wertschätzen und daraus Synergien zu gewinnen, ist ein Erfolgscredo in diesen Tagen.

Interkulturelle Kompetenz zu entwickeln und Vielfalt als Normalität zu (er-)leben, ist u.E. erster und wichtigster Schritt für einen starken Umgang mit internationalen Herausforderungen. Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen gestalten den Arbeitsmarkt vielfältiger und kompletter. Globale Geschäftsaktivitäten erfordern ein hohes Maß an interkultureller Handlungskompetenz – besondere Management- und Führungskompetenz sowie global angepasste Strategien und Prozesse.

Durch zielgerichtete und lösungsfokussierte interkulturelle Beratung, Coachings und Trainings unterstützen wir Ihre Strategien und Prozesse und begleiten Ihre Mitarbeiter in diesem Lern- und Entwicklungsprozess.

  • Interkulturelle Herausforderungen und Chancen werden schneller erkannt
  • Sie begegnen Geschäftspartnern kompetent und auf Augenhöhe
  • Synergiepotenziale durch kulturspezifische Stärken und Fähigkeiten werden genutzt
  • Beziehungen mit internationalen Geschäftspartnern lassen sich vertrauensvoll gestalten
  • Entscheidungen im interkulturellen Kontext werden gewissenhaft abgewägt
  • Kulturelle Komplexität lässt sich verstehen und meistern
  • Interkulturelle Handlungskompetenz wird gesteigert

Wir unterstützen Sie gerne darin,

  • ausländische Mitarbeiter zu finden und langfristig im Rahmen einer effektiven RecruitingStrategie zu binden
  • internationale Mitarbeiter im Rahmen eines fundiertes Onboarding-Konzept erfolgreich in das Unternehmen zu integrieren
  • die Attraktivität Ihres Unternehmens als Arbeitgeber im Rahmen eines Employer Branding Konzeptes zu erhöhen
  • die Abbruchrate bei Entsendungen im Rahmen einer klare Entsendungs- und
    Rückkehrstrategie durch eine höhere Mitarbeiterzufriedenheit deutlich zu senken
  • die interkulturellen Kompetenzen bei Ihren global tätigen Fach- und Führungskräften im Rahmen eines Leadership Development Programms auszubilden und zu begleiten

 
In der interkulturellen Zusammenarbeit sind – ohne entsprechende Empathie und Kompetenz der Beteiligten – Missverständnisse und auch Misserfolge im Miteinander vorprogrammiert. Etwa, weil es
hinsichtlich des Zeitmanagements und der Arbeitsabläufe unterschiedliche Vorstellungen gibt. Weil man Verhandlungsmethoden und Kommunikationsstrategien gänzlich anders angeht. Oder weil unterschiedliche hierarchische Strukturen einen wesentlichen Einfluss auf die jeweilige Entscheidungsfindung haben.

Wir sind davon überzeugt: Interkulturelle Kompetenz wie auch Akzeptanz und Wertschätzung von Diversität miteinander zu lernen und weiterzuentwickeln ist ein wichtiger Grant für den persönlichen
und Unternehmenserfolg.

Contents persönlicher Weiterentwicklung in diesem Zusammenhang können sein:

  • Interkulturelle Kompetenz
  • Interkulturelle Zusammenarbeit
  • Interkulturelles Leadership
  • Intercultural Readiness
  • Diversität als Resource erkennen und leben
  • Diversität als Herausforderung für Transformation